Wie euch das Design-Thinking-Mindset dabei unterstützt von Zuhause aus produktiv zu arbeiten

Das Coronavirus hat ein massives Umdenken in unserer aller Arbeitsleben ausgelöst. Zuhause festzusitzen und nicht in ein Büro gehen zu können, wird schnell zu einer riesigen Herausforderung. Denn wir brauchen einander, mehr denn je. Der Mensch ist ein kommunikatives Wesen. Nun fordern diese besondere Zeiten aber auch besondere Maßnahmen. Deswegen hier ein paar Tipps aus unserer Erfahrung, die uns in der Vergangenheit geholfen haben, produktiv in den eigenen vier Wänden zu arbeiten.

Weiterführende Links

Ingrids Blog-Artikel: Ein Erfahrungsbericht: Wie ich es geschafft habe, produktiv und effizient im Homeoffice zu sein

Und ein passendes Bild aus Twitter: Mit Routinen soll mit nicht brechen 😉

Mach mit!

Was sind deine Gedanken zum Thema dieser Folge?

Diskutiere auf Instagram, YouTube und in unserer Facebook-Gruppe mit!

Weitere Episoden zu diesem Thema