Tipps und Tricks für mehr Empathie in Online-Meetings und Workshops

Wenn jemand spricht, sind nicht nur die Worte, die er oder sie sagt wichtig, sondern auch die Körpersprache, der Tonfall, die Mimik und der Augenkontakt. All diese Dinge entscheiden, wie wir die andere Person einschätzen. Die Beobachtung der Emotionen und Körpersprache einer Person helfen auch dabei zu erahnen, was die andere Person fühlt. Was aber, wenn diese wegfällt, weil wir online kommunizieren müssen?

Online Academy:

Alles über Mikros, Ton, Bild und Kamera: Technik für Video-Konferenzen

Mach mit!

Was sind deine Gedanken zum Thema dieser Folge?

Diskutiere auf Instagram, YouTube und in unserer Facebook-Gruppe mit!

Weitere Episoden zu diesem Thema